Nudel-Erdnuss-Schnellgericht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 5 Min.

Zubereitung:

  • 15 Min.
  • 300 g Zucchini
  • 250 g Maiskölbchen
  • 250 g Eierbandnudeln
  • 2 EL Maiskeimöl
  • 1 EL Sesamöl
  • 8 Entbeinte Hühnerhaxerl bzw.
  • 4 Hähnchenbrüste
  • 300 g Junge Champignons
  • 350 g Bohnensprossen
  • 4 EL Glatte Erdnussbutter
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Zitronen- oder evtl. Limettensaft
  • 60 g Erdnüsse (geröstet)
  • Pfeffer
  • Salz

Zum Garnieren:

  • Koriander

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............563 Eiklar................45 g Kohlehydrate..........22 g Zucker.................7 g Fett..................33 g gesättigte Fettsäuren..7 g

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Zucchini und die Maiskölbchen säubern und mit einem scharfen Messer in Scheibchen beziehungsweise mundgerechte Stückchen schneiden. Für später zur Seite stellen.

Die Nudeln in gesalzenem Wasser 3-4 Min. machen.

Das Maiskeimöl und das Sesamöl in der Zwischenzeit in einem großen Wok beziehungsweise einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenfleisch bei ziemlich hoher Temperatur 1 Minute anbraten.

Die Zucchini, Maiskölbchen und Schwammerln dazugeben und 5 min anbraten.

Sojasauce, Erdnussbutter, Bohnensprossen, Limetten- beziehungsweise Saft einer Zitrone und Pfeffer ebenfalls in den Wok Form und weitere 2 Min. anbraten.

Die Nudeln ausführlich abrinnen. Die gerösteten Erdnüsse darüber streuen und mit der Zucchini und Schwammerlmischung anrichten.

Garnieren und zu Tisch bringen.

sind blasse, glasig durchsichtige Bandnudeln aus Reismehl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudel-Erdnuss-Schnellgericht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche