Nougat-Sandwich Mit Brombeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Dreieckige Yufkateig Blätter (a 13 g)
  • 70 g Zucker
  • 6 Kardamom (Kapseln)
  • 3 Gelatine (weiss)
  • 200 ml Schlagobers
  • 2 EL Zucker
  • 2 Eidotter (Klasse M)
  • 100 g Nussnougat-Kochschokolade
  • 25 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 250 g Brombeeren
  • Staubzucker

1. Jedes dreieckige Yufkateig-Blatt in 4 gleichgrosse Dreiecke schneiden. Den Zucker mit 70 ml Wasser zum Kochen bringen.

(Das macht man, indem man oben zu Anfang die Spitze abschneidet und das untere Stück dann gleichmässig in drei Teile teilt -is) 2. In der Zwischenzeit Kardamomkapseln zerdrücken, die Samen herausnehmen und in einem Mörser fein zerstoßen. Kardamompulver in den Zuckersirup Form.

3. Jeweils 2 Teigecken mit ein wenig Sirup bestreichen und mit der bestrichenen Seite aufeinander legen. 8 Ecken im aufgeheizten Backrohr auf der obersten Schiene bei 225 °C in 2-3 min goldbraun backen (Gas 4, Umluft nicht empfehlenswert). Ecken herausnehmen und auskühlen.

4. Für die Mousse die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schlagobers mit 1 Prise Zucker steif schlagen und abgekühlt stellen. Eidotter und übrigen Zucker in einer Backschüssel über dem warmen Wasserbad in 4-5 Min. kremig schlagen.

5. Beide Kuvertüresorten zerbröckeln und gemeinsam über einem warmen Wasserbad zerrinnen lassen. Flüssige Kochschokolade unter die warm aufgeschlagene Eiercreme rühren. Gelatine auspressen, unter die Krem rühren, zur Seite stellen und 5 Min. auskühlen. Schlagobers unterziehen. Mousse abdecken und eine Nacht lang abgekühlt stellen.

6. Brombeeren auslesen. Nougatmousse in einen Spritzbeutel (Sterntülle Nr. 8) Form und auf 4 Teigecken spritzen. Brombeeren darauf gleichmäßig verteilen, übrige Teigecken darauf legen und mit Staubzucker besieben.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Nougat-Sandwich Mit Brombeeren

  1. Rene11
    Rene11 kommentierte am 23.11.2015 um 09:54 Uhr

    super

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 23.08.2015 um 15:20 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte