Nougat Marzipan-Röllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Rohmarzipan
  • 250 g Staubzucker
  • 3 EL Orangenlikör (Grand Marnier)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)
  • 600 g Nougat (hell)
  • 150 g Kochschokolade
  • 100 g Fertige Schokoladenglasur

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Marzipan in eine ausreichend große Schüssel Form. Staubzucker darübersieben. Mit so viel Orangenlikör zusammenkneten, dass eine geschmeidige Menge entsteht. Auf einer mit Staubzucker leicht bestäubte Fläche drei Rechtecke von 11 mal 23 cm Grösse 1/2 cm dick auswalken (Klingt wie bei einer Dreisatzaufgabe...). Aus der Nougatmasse drei Röllchen von 28 cm Länge und ca. 2 cm ø formen. Zum Festwerden in den Kühlschrank legen. Je eine Nougatrolle auf eine Marzipanfläche setzen und einrollen. Den Rand ein wenig flachdrücken. Die Röllchen auf ein Kuchengitter legen. Rundherum dick mit Kochschokolade bestreichen. Gut abtrocknen. Erst dann mit der nach Vorschrift aufgelösten Schokoladenglasur überziehen. Eine Nacht lang gut fest werden. In Aluminiumfolie eingewickelt im Kühlschrank behalten.

Haltbarkeit: vier Wochen

Sie haben dieses Rezept bereits bewertet.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Nougat Marzipan-Röllchen

  1. habibti
    habibti kommentierte am 17.01.2016 um 18:03 Uhr

    Das ist kein Kuchenrezept, sondern eher ein Pralinenrezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche