Nougat-Knödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1/4 l Milch
  • 60 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Kristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100 g Grieß
  • 1 Ei
  • 100 g Nuss-Nougat (in 12 Stücke geschnitten)

Für die Bröselmasse:

  • 40 g Butter
  • 80 g Brösel
  • 10 g Staubzucker

Für die Nougat-Knödel Milch mit Butter, Zucker und Salz aufkochen. Grieß darin unter ständigem Rühren so lange kochen, bis er sich vom Topfboden löst. Vom Herd nehmen.

Verquirltes Ei unterrühren und ganz auskühlen lassen. Grießmasse in 12 Portionen teilen, mit Nougat belegen und Knödel formen. Knödel  in kochendes Salzwasser legen und 10 Minuten ziehen lassen.

Für die Bröselmasse Butter schmelzen, Brösel und Zucker dazugeben und hellbraun rösten. Die Nougat-Knödel in Bröseln wälzen.

Tipp

Die Nougat-Knödel mit Obstspalten servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare1

Nougat-Knödel

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 21.10.2015 um 08:16 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche