Nougat Cornflakes Tartelettes mit Apfelrosen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 9

  • 80 g Nougat
  • 80 g Kochschokolade
  • 80 g Cornflakes (fein zerbrochen)
  • 1/2 Pkg. Vanillepudding
  • 1/2 l Apfelsaft
  • 100 g Staubzucker (+ 1 EL)
  • 125 g Sauerrahm
  • 5 St. Apfel
  • 1 Stk. Zitrone (Zitronansaft davon (1))

Für die Nougat Cornflakes Tartelettes Silkionmuffinsförmchen in eine Muffinsform setzen.

Nougat und Schokolade im Wasserbad schmelzen und zu den zerbröselten Cornflakes geben. Die Cornflakes Mischung in die Muffinsförmchen schmieren. Dabei darauf achten, dass der Boden nicht zu hoch und die Seiten nicht zu dünn werden. Ist eine ziemlich klebrige und fizelige Angelegenheit. Die Muffinsform kalt stellen.

Für die Creme 1/4 l Apfelsaft aufkochen lassen. Ein paar Löffel Apfelsaft mit dem Puddingpulver und 1 EL Zucker vermischen und zu dem heißen Apfelsaft geben. Ein wenig umrühren, bis der Pudding Blasen wirft. Danach den Pudding kalt stellen. Immer wieder etwas umrühren, damit keine Haut entsteht. Danach den Sauerrahm einrühren. Sollte die Creme zu wenig süß sein, noch etwas mit Zucker nachsüßen.

Eine Schüssel mit Wasser und Zitronensaft bereit stellen. Nun die Äpfel waschen, halbieren und das Kerngehäuse herausschneiden. So wenig Fleisch wie möglich wegschneiden. Danach die Hälfte noch einmal halbieren. Aus einem Viertel Apfel dann mindestens 6 Scheiben runter schneiden und sofort in Zitronenwasser einlegen, damit die Äpfel nicht braun werden.

Jetzt 1/4 l Apfelsaft mit 100 g Zucker aufkochen und die Apfelscheiben darin weich kochen. Wenn die Apfelscheiben schön weich sind, dann mit einer Schaumkelle aus dem Apfelsaft holen und abkühlen lassen. Den Apfelsaft auf 1/4 einreduzieren und abkühlen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Immer 12 Apfelscheiben von links überlappend aufeinander legen.

Die Tartelettes nun mit der Creme füllen. Die Apfelscheiben von links her aufrollen und in die Creme setzen. Die Apfelscheiben noch ein wenig zurecht zupfen und mit dem Apfelsirup bestreichen. Die Nougat Cornflakes Tartelettes schnell genießen.

Tipp

Die blühenden Nougat Cornflakes Tartelettes sind eine wunderschöne Alternative zu einer Rose am Valentinstag.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare18

Nougat Cornflakes Tartelettes mit Apfelrosen

  1. nunis
    nunis kommentierte am 04.10.2015 um 10:09 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 30.05.2015 um 21:09 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 14.05.2015 um 17:44 Uhr

    schaut toll aus

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 08.05.2015 um 21:38 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 16.04.2015 um 22:45 Uhr

    sehr schön dekoriert

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche