Norwegische Schinkenrollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 8 lg Scheibchen gekochter Schinken
  • 1 Tasse Langkornreis
  • 2 Tasse Wasser
  • 1 Brühwürfel
  • Butter (oder Margarine)
  • 1 Paprika
  • 1 sm Zwiebel
  • 1.5 Teelöffel Senfpulver
  • ** Oder **
  • Einige El scharfen Senf
  • 1 lg Apfel
  • 1 Pk. Erdnüsse (gesalzen)

Die Paprika und die Zwiebel kleinhacken und mit dem Langkornreis und der Butter (oder Leichtbutter) in die Bratpfanne Form und bei mittlerer Hitze dünsten, bis der Langkornreis ein wenig Farbe bekommt.

Die beiden Tassen Wasser hinzfügen, in dem der Brühwürfel gelöst ist, und richtig zum Kochen bringen.

Danach sollte die Menge bei schwacher Temperatur noch zirka 15 Min. ziehen.

In dieser Zeit können die Nüsse und der Apfel kleingehackt werden.

Wenn der Langkornreis fertig ist, werden die gehackten Nüsse, der Apfel und der Senf beigemischt. Gut umrühren (wichtig!).

Auf jeweils eine Schinkenscheibe wird ein großer EL der Farce ge- legt, zusammengerollt und in eine feuerfeste geben gegeben. Noch ein klein bisschen Wasser zufügen und im Backrohr bei etwa 200 °C etwa 15-20 Min. ge- backen.

Falls ein ein klein bisschen kräftiger Wohlgeschmack gewünscht wird, kannt man der Sauce ein klein bisschen mehr Brühwürfel zusetzen (oder auch nach eigenem Gusto Paprika- pulver etc).

Zuspeise: Frischer Blattsalat

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Norwegische Schinkenrollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche