Nordseesteinbutt mit Pommerysenfsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Steinbutt a 400g Mittelstück von dem Stein
  • Buttruecken
  • Mehl
  • Butter

Senfsauce:

  • 750 ml Fischfond
  • 2 EL Crème fraîche
  • 80 g Butter (kalt)
  • 120 g Pommerysenf
  • 2 EL Schlagobers (geschlagen)
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Die Steinbuttscheiben mit Mehl stäuben und in Butter goldgelb rösten.

Die Senfsauce (siehe unten) dazu anbieten, und eine Ratatouille mit fritierten Rucolablättern.

Für die Sauce den Fischfond auf die Hälfte machen, Crème fraîche hinzfügen und mit der eiskalten Butter binden (montieren). Nochmals erhitzen, aber nicht machen. Den Senf hinzfügen mit dem geschlagenen Obers gut durchrühren. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, ein wenig Zucker und einem Schuss Saft einer Zitrone nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nordseesteinbutt mit Pommerysenfsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche