Nonnenfuerzchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Vanillesauce:

  • 0.5 l Kuhmilch
  • 0.1 kg Kristallzucker
  • 2 dag Vanillepuddingpulver
  • 2 Eidotter
  • Rum

Schokoladesauce:

  • 25 cl Leitungswasser
  • 25 dag Kristallzucker
  • 25 dag Blockschokolade

Brandteig:

  • 18.75 cl Leitungswasser
  • 7 dag Butter
  • 0.5 dag Salz
  • 14 dag Mehl
  • 5 Eier

Zur Vorbereitung der Vanillesauce:
Die halbe Menge an Kuhmilch mit Kristallzucker aufwallen lassen. Die übrige Kuhmilch mit Eidottern und Vanillepuddingpulver mischen, in die kochende Kuhmilch giessen und unter durchgehendem Rühren mit dem Besen (bei kleiner Temperatur) ein weiteres Mal aufkochen lassen. Kurz auskühlen und mit Rum würzen. (Die halbe Menge der Menge an Kuhmilch kann auch durch Schlagobers oder alternativ Kaffeerahm ersetzt werden.)

Für die Schokoladesauce:
Leitungswasser mit Kristallzucker aufkochen lassen und die Schokolade dadrin einschmelzen.

Für den Brandteig:
Leitungswasser mit Salz und Butter aufwallen lassen. Mehl unter durchgehendem Rühren einlaufen lassen und die Masse so lange abrösten, bis sie sich von dem Kochlöffel löst. Mit einem Quirl die Eier nach und nach einarbeiten. (Die Masse der Eibeigabe richtet sich nach der Bindung der Masse. Sie soll eine zähe Konsistenz besitzen. Ist der Eianteil zu hoch, läuft die Masse bei dem Backen breit und fällt zusammen.) Masse in einem Dressiersack mit Sterntülle (Nr. 10) ausfüllen und auf einem Backblech Stangen (Eclair) oder Rosetten (Brandteigkrapferln) dressieren.

Im aufgeheizten Backrohr bei 210 Grad anbacken (bis die Brandmasse aufgegangen ist) und bei 180 Grad ordentlich (trocken) fertig backen, um ein Zusammenfallen zu verhindern. Die Gesamtbackdauer beträgt etwa 25 min.

Profiterolen auf heisser Schokoladesauce und Vanillesauce. Dazu passen als weitere Zuspeise Kompottweichseln.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nonnenfuerzchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche