Nockerln Vom Räucherlachstatar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 160 g Räucherlachs
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Dillspitzen (gehackt)
  • Sm Salz
  • Pfeffer
  • 10 ml Cognac
  • Sm Saft einer Zitrone
  • 4 Flusskrebse
  • 4 Blattsalatherzen
  • Dille (Zweig)
  • Cherrytomaten
  • Kümmel

Dressing:

  • 40 ml Balsamicoessig
  • 20 ml Olivenöl (extra virgine)
  • Salz
  • Pfeffer

Räucherlachs klein hacken, mit Crème fraîche, Saft einer Zitrone, Salz, Dille und Pfeffer abmengen, mit Cognac verfeinern, im Kühlschrank abkühlen. Nockerln formen und neben den marinierten Salatherzen anrichten. Von den im gesalzenen Kümmelwasser pochierten Flusskrebsen (6 min) den Schwanz abtrennen, Körper aus der Schale lösen, Darm entfernen, Krebse leicht einmarinieren. Mit Cherrytomaten, Zitrone und Kräutern ausgarnieren.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nockerln Vom Räucherlachstatar

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche