Nockerln auf Orangenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Orangen
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Grand Marnier

Nockerln:

  • 3 Eiklar
  • 40 g Zucker
  • 3 Eidotter
  • 0.5 Pk. Vanillezucker
  • 10 g Mehl

Die Orangen mit einem scharfen Küchenmesser blutig schalen (d. H. mitsamt weisser Haut, wie einen Apfel). In schmale Scheibchen schneiden.

Die Orangenscheiben in eine weite Bratpfanne legen und mit Zucker überstreuen. Langsam erhitzen und 5 Min. leicht machen. Vom Feuer nehmen und mit Grand Marnier parfuermieren.

Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, die gut abgetropften Orangenscheiben in die Form Form.

Eiklar sehr cremig aufschlagen, dann den Zucker einrieseln und die Menge so lange weiterschlagen, bis sie schnittfest und glänzend ist.

Eidotter und Vanillezucker durchrühren, dem Schlüsselrand entlang zum Schnee Form, das Mehl darübersieben und das Ganze mit einem Gummischaber genau unterrühren.

Die Nockerlmasse über die Orangen Form und auf der Stelle auf der mittleren Schiene des aufgeheizten Ofens bei 200 Grad ungefähr 5 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nockerln auf Orangenkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche