Nocken von der Lachsforelle auf Gemüsebett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Lachsforelle
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Dillspitzen (frisch)
  • 20 ml Noilly Prat-Wermut
  • 60 g Weissbrot (Brösel)
  • 180 g Karotten
  • 4 Jungzwiebel
  • 160 g Stangensellerie
  • 80 g Zwiebel
  • 120 g Champignons
  • 1 EL Butterschmalz
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • Salz
  • Pfeffer

Sauce:

  • 1 Eidotter
  • 40 ml Weisswein (trocken)
  • 40 ml Schlagobers
  • 2 Limetten (Saft davon)
  • 125 ml Fischfond
  • Salz
  • Pfeffer

Lachsfilet abspülen, trocken reiben, in kleine Stückchen zerteilen, gut abkühlen. Karotten reinigen, abspülen, dünn von der Schale befreien, in Stäbchen zerteilen. Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen, in schräge Blättchen schneiden. Stangensellerie reinigen, abspülen, in ein Zentimeter starke Ringe zerteilen. Zwiebel von der Schale befreien, achten. Champignon reinigen, mit Krepp abraspeln, halbieren oder vierteln.

Lachswürfel, kalte Noilly, Schlagobers, Weissbrotkrumen Prat und Eidotter in den Handrührer Form und zu einer glatten Menge aufmixen. Dillspitzen, Salz und Pfeffer zufügen, kurz verquirlen. Von der Menge mit dem Löffel Nockerln abstechen und in kochendes Salzwasser Form, dann nur noch fünf bis sechs min durchziehen.

Gemüse in heissem Butterschmalz gut anbraten und al dente durchziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schnittlauch verfeinern. Eidotter, Weisswein und Schlagobers mit dem Pürierstab gut aufmixen, nach und nach heissen Fischfond dazugeben, gut am Herdrand (nicht zu heiß) aufmixen. Mit Limettensaft, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Anrichten:

Das Gemüse auf Teller gleichmäßig verteilen, die Nockerln darauf setzen und mit der Schaumsauce überziehen.

471 Kcal - 30 g Fett - 28 g Eiklar - 17 g Kohlenhydrate - 1 Be (Broteinheiten)

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nocken von der Lachsforelle auf Gemüsebett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche