Nizza-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Erdapfel (festkochend)
  • Salz
  • 4 Paradeiser, vollreife feste
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • 1 sm Häuptelsalat
  • (bspw. Crisp- bzw. Häuptelsalat)
  • 1 Becher Thunfisch (naturell,
  • 155 g Abtropfgewicht) (circa)
  • 2 Eier (hartgekocht)
  • 10 Schwarze, in Öl eingelegte Oliven
  • (entkernen - dies geht gut mit dem Kirschentsteiner)
  • 3 EL Rotweinessig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.5 EL Senf (mittelscharf)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Zucker
  • 6 EL Kaltgepresstes Olivenöl
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

1. Erdäpfeln abspülen, in Salzwasser gardünsten, abschütten, kurz unter kaltem Wasser abschwemmen, schälen und abkühlen. Dann in gleichmässige Scheibchen schneiden.

2. Die Paradeiser abbrausen und Blütenstielansätze entfernen, Paradeiser dann achteln. Paprika vierteln, die Stielansätze und Kerne entfernen. Schote abbrausen und in Streifchen schneiden. Die Zwiebel abziehen und in Ringe hobeln. Den Blattsalat reinigen, abbrausen, trockenschütteln und in mundgerechte Stückchen zerpflücken.

3. Thunfisch aus der Dose abrinnen, mit einer Gabel auflockern. Eier schälen und achteln. Alle vorbereiteten Ingredienzien in eine ausreichend große Schüssel Form und die Oliven darüberstreuen.

4. Essig mit ein klein bisschen Salz, Pfeffer sowie dem Senf durchrühren. Knoblauch abziehen und in die Marinade pressen. Mit Zucker nachwürzen und das Öl hinzfügen. Die Salatsauce über den Blattsalat gießen.

5. Petersilie abspülen, trockenschütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, über den Blattsalat streuen und vorsichtig unterziehen.

Bohnenschoten aufpeppen. Dazu reicht man, wie in Frankreich üblich, zartes lockeres Baguette (Stangenweissbrot) oder genauso kräftiges dunkles Bauernbrot mit knuspriger Kruste. Als Getränk schmeckt dazu ein leichter roter Landwein vorzüglich.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nizza-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche