Nikolausgesichter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 20 dag Mehl (glattes)
  • 2 TL Backpulver
  • 14 dag Butter
  • 8 dag Staubzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Stk Dotter
  • 4 dag Mandeln
  • Schokoladenglasur (zum Tunken)
  • Marzipan
  • Zuckerperlen
  • Kokosette
  • Haas-Nuss-Nougat (für die Fülle)

Für die Nikolausgesichter Mehl mit Backpulver vermengen, mit Butter verbröseln und mit Staubzucker, Vanillezucker, Dotter und Mandeln rasch zu einem Teig kneten.

Den Teig 1/2 Stunde rasten lassen. Backrohr auf 175 Grad vorheizen. Ovale Gesichter ausstechen (nicht zu dünn), auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und goldgelb backen, auskühlen lassen.

Haas Nuss-Nougat erwärmen und jeweils 2 Gesichter damit füllen. Anschließend die Gesichter in Schokoladeglasur tunken.

Kokosflocken als Bart darüberstreuen und mit Marzipan eine Mütze ausstechen. Zum Schluss mit Zuckerperlen Augen und Nase daraufsetzen und fertig sind die Nikolausgesichter.

Tipp

Wer möchte färbt das Marzipan rot ein, sodass man für die Nikolausgesichter rote Mützen hat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Kommentare33

Nikolausgesichter

  1. Gabriele Mitterhauser
    Gabriele Mitterhauser kommentierte am 06.12.2015 um 12:30 Uhr

    Also die sehen aber sehr cool aus!

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 05.12.2015 um 19:44 Uhr

    nett

    Antworten
  3. Nala888
    Nala888 kommentierte am 05.12.2015 um 10:19 Uhr

    toll

    Antworten
  4. kstreit
    kstreit kommentierte am 03.12.2015 um 20:15 Uhr

    So lieb!

    Antworten
  5. Fani1
    Fani1 kommentierte am 02.12.2015 um 14:13 Uhr

    Gute Idee!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche