Nigerianisches Henderl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Henderl; a 2 bis 3 kg zerkleinert, gewaschen und abgetropft
  • 50 g Ingwerwurzel
  • 4 Lange, milde Peporoni rote und grüne nehmen geputzt, entkernt und fein gehackt
  • 1 sm Ananas;abgeschält
  • 2 EL Sojabohnen zu Paste zerdrückt
  • 2 EL Maismehl; o. normales Mehl
  • 0.5 Teelöffel Chili-Gewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • 125 ml Erdnussöl

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Ananas, Ingwer, Hühnchenteile, Peporoni, Sojabohnenpaste und Mehl in einem Kochtopf Form und gut mischen. Mit Salz, Pfeffer und Chili-Gewürz nachwürzen, Wasser darübergegeben und aufwallen lassen. Bei schwacher Temperatur leicht wallen, bis die Hühnchenteile gar sind. Vom Küchenherd nehmen, Hühnchenteile aus der klare Suppe nehmen und zur Seite stellen.

klare Suppe absieben, die Flüssigkeit in einem Kochtopf auffangen und die mitgekochten Ingredienzien behalten.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Hendlteile hinzfügen und kross rösten. Anschließend die mitgekochten Ingredienzien einrühren. Die Bratpfanne abdecken und zirka Zehn Min. auf kleiner Flamme sieden. Die Hendlteile aus der Bratpfanne nehmen und warm halten. Etwas klare Suppe in die Bratpfanne Form, nachwürzen und zu einer ein klein bisschen dickeren Sauce machen. Über die Hendlteile Form und heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nigerianisches Henderl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche