Nierenragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Schweinenieren
  • 65 g Speck
  • 2 Zwiebel
  • 2 EL Mehl
  • 500 ml Wasser (kochend)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Rotwein; vielleicht mehr, bzw.
  • Madeira

Die Nieren aufschneiden, putzen, wässern, abtupfen und in Scheibchen beziehungsweise Würfel schneiden. Gewürfelten Speck auslassen, die Nieren darin von allen Seiten gut anbraten, Zwiebelwürfel hinzufügen und Mehl trocken darüber stäuben. So viel Wasser hinzugießen, dass die Nieren knapp bedeckt sind, und schwach dünsten. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Wein pikant nachwürzen. Als Zuspeise: Erdäpfelpüree, Langkornreis, Teigwaren.

Garzeit: ungefähr 20 min

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Nierenragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche