Nieren in Biersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Öl erhitzen und darin Zwiebeln goldbraun anrösten; Nieren in Stücke schneiden, in Mehl wälzen und mit den Zwiebeln kurz anbraten. Die Nierenstücke aus der Pfanne nehmen und warm stellen. 2/3 von Bockbier einrühren und ein wenig kochen lassen; Tomaten und Plize dazugeben, mit je einer Prise Pfeffer, Majoran, Petersilie, Rosmarin, Oregano, Paprika und Knoblauch würzen und 20 Minuten sanft köcheln lassen. Den Rest des Bieren und die angebratenen Nieren dazugeben und mit Salz abschmecken.

Tipp

Bandnudeln schmecken dazu besonders gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Nieren in Biersauce

  1. Romy73
    Romy73 kommentierte am 14.08.2015 um 04:43 Uhr

    okay

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 23.02.2014 um 18:04 Uhr

    hat mir leider überhaupt nicht geschmeckt. Vielleicht habe ich etwas falsch gemacht, aber die Nieren waren einfach übelst

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche