New York Cheese-Cake

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Vorbereitung:

  • 25 Min.

Backzeit:

  • ca. 80 Min.

Kühlzeit:

  • mind. 2 Stunden
  • 175 g Vollkorn-Butterkekse
  • 100 g Butter (weich)
  • 1200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 EL Mehl
  • 2 Teelöffel Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 2 Teelöffel Orangenschale (abgerieben)
  • 5 Eier (mittelgross)
  • 2 Eidotter (Klasse M)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

*Für eine Tortenspringform 24 cm ø In allen Coffee-shops der Ostküste zu finden. Frischkäse macht ihn supercremig 1. Keksboden kochen: Kekse in einen Tiefkühlbeutel Form. Mit dem Nudelwalker darüber rollen und fein zerbröseln. Butter schmelzen, mit den Keksbröseln vermengen. Springformboden mit Pergamtenpapier ausbreiten.

Brösel darauf gleichmäßig verteilen, glatt drücken und abgekühlt stellen.

2. Füllung kochen: Backrohr auf 225 Grad vorwärmen. Frischkäse mit Mehl, Vanillezucker, Zucker, Zitronen- und Orangenschale glatt rühren. nach und nach die Eier und die Dotter unterrühren.

3. Kuchen backen: Käsemasse auf den Keksboden aufstreichen und im Herd in etwa 20 min backen. Ofentemperatur auf 125 °C reduzieren und den Kuchen in etwa 60 min fertig backen.

4. Kuchen abgekühlt stellen: Kuchen ein klein bisschen auskühlen und aus der geben lösen. Vor dem Servieren wenigstens 2 Stun den abgekühlt stellen, damit er sich besser schneiden lässt. Mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

New York Cheese-Cake

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche