Neujahrskekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

Für die Neujahrskekse die Zutaten rasch zu einen geschmeidigen Teig verkneten und min. 1 Std. kühl stellen. Danach den Teig ausrollen und mit verschiedenen Formen (Kleeblatt, Pilz, Schwein usw.) ausstechen.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei ca. 175 ° ungefähr 12 min. backen. Wer will kann die Kekse noch nach Lust glasieren und verzieren.

Tipp

Schön verpackt hat sind die Neujahrskekse gleich ein essbarer Glücksbringer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare24

Neujahrskekse

  1. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 08.01.2016 um 12:16 Uhr

    Den Pilzhut kann man auch super mit eingefärbtem Marzipan formen und "aufkleben"

    Antworten
  2. julebo
    julebo kommentierte am 10.12.2015 um 14:38 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 12.10.2015 um 17:52 Uhr

    wird heuer gemacht,super Idee....

    Antworten
  4. niina93
    niina93 kommentierte am 29.09.2015 um 12:38 Uhr

    das ist mal ne klasse Idee !

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 31.12.2014 um 20:48 Uhr

    Leckere Idee!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche