Neujahrs-Rehrücken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 5 Eier
  • 125 g Staubzucker
  • 150 g Mandelkerne (gerieben)
  • 60 g Kristallzucker
  • 30 g Mehl
  • 15 g Kakaopulver

Garnitur:

  • Lebensmittelfarbe
  • 30 g Mehl
  • 30 g Butter (zerlassen)
  • 30 g Eiklar (von 1 kl. Ei)
  • 30 g Staubzucker

Topfencreme:

  • 250 g Speisequark 20 % Fett (Topfen)
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 EL Orangenlikör
  • 4 Gelatine
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Orange
  • Kristallzucker

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

1. Blech mit Pergamtenpapier belegen. Für die Garnitur ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe mit den übrigen Garnitur-Ingredienzien glatt rühren. Menge in ein Stanitzel befüllen und ein beliebiges Muster auf das Papier spritzen. Achtung! Schriften müssen spiegelverkehrt aufgetragen werden! Deko für in etwa 30 Min. abgekühlt stellen (sie soll so fest sein, dass sie bei dem Aufstreichen der Biskuitmasse nicht verwischt wird).

2. Backofen auf 200 °C vorwärmen. 4 Eier in Dotter und Klar trennen. Das gesamte Ei mit Dottern und Staubzucker durchrühren. Mandelkerne untermengen. Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Eischnee aufschlagen und unterrühren. Mehl und Kakao darüber sieben und unterziehen.

3. Menge auf die abgekühlte Verzierung aufstreichen und im Rohr 10 min backen. Biskuit aus dem Rohr nehmen und auf ein mit Kristallzucker bestreutes Küchentuch stürzen. Papier abziehen, Biskuit abkühlen.

4. Für die Krem Speisequark mit Staubzucker, Vanillezucker und Likör glatt rühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Saft einer Zitrone erhitzen, Gelatine darin zerrinnen lassen und zügig in die Quarkcreme rühren. Obers aufschlagen und unterziehen. Orange von der Schale befreien, die Filets zwischen den Trennhäuten entfernen, in Stückchen schneiden und in einem Sieb abrinnen.

5. Rehrücken-geben (28 x 12 cm) mit Klarsichtfolie ausbreiten. Vom Biskuit einen 12 cm breiten Streifchen wegschneiden. Restliches Biskuit mit der Deko-Seite nach unten in die geben legen. Quarkcreme hineingeben, Orangenstücke in die Krem drücken und mit dem Biskuitstreifen bedecken. Kuchen zum Festigen der Krem etwa 4 Stunden abkühlen. Anschliessend aus der geben stürzen und aufschneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Neujahrs-Rehrücken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche