Nelkensabayon Mit Gewürzbirnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Birnen:

  • 250 ml Weisswein
  • 1 EL Rübensirup
  • 4 EL Zucker
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 1 Zimt (Stange)
  • 4 Gewürznelken
  • 1 Sternanis
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Calvados
  • 400 g Birnen; leicht säuerlich

Für Das Sabayon:

  • 60 g Zucker
  • 10 Nelken
  • 200 ml Weisswein
  • 6 Eidotter
  • Nelken (gemahlen)

Weisswein gemeinsam mit 100 ml Rübensirup, Wasser, Zucker und Vanillemark einmal aufwallen lassen. Zimstange, Nelken und Sternanis in einer Gewürzmühle grob zerkleinern und in den Bratensud Form. Diesen ungefähr 1/2 Stunde ziehen. Mit 1 EL Saft einer Zitrone und Calvados nachwürzen.

Backrohr auf 80 °C vorwärmen. Die Birnen achteln, von dem Kerngehäuse befreien und mit dem übrigen Saft einer Zitrone beträufeln. In ein Einmachglas befüllen und mit dem Bratensud begießen. Das Glas in einen mit Papier ausgelegten Kochtopf setzen, diesen zu einem Drittel mit heißem Wasser vollfüllen und alles zusammen bei geschlossenem Deckel in den Herd Form. Die Birnen 25 Min. dämpfen.

Für das Sabayon den Zucker erwärmen und die Nelken darin glasieren. Mit Weisswein aufgiessen und 20 Min. ziehen. Abseihen und den Bratensud gemeinsam mit den Eigelben im Wasserbad schlagen. Mit gemahlenen Nelken nachwürzen. Zu den Birnen anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nelkensabayon Mit Gewürzbirnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche