Nektarinen-Krokant-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 150 g Krokant-Schoko
  • 5 Eier
  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter (weich)
  • 150 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 50 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 4 EL Orangenmarmelade
  • 4 Nektarinen
  • 1 EL Hagelzucker
  • 2 Teelöffel Pistazienkerne (gehackt)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. Schoko zerkleinern und im heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Eier trennen. Eiklar steif aufschlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln. Butter kremig rühren, übrigen Zucker und Dotter hinzufügen.

Schoko unterrühren. Mandelkerne, Mehl und Backpulver vermengen, unter die Menge rühren. Schnee unterziehen.

2. Herd auf 175 °C vorwärmen. Boden einer Tortenspringform (24 cm) fetten, Teig hineingeben und 45 bis 50 min backen. In der geben 15 min abkühlen, stürzen, abkühlen.

3. Marmelade mit 2 El Wasser zum Kochen bringen, den Kuchenboden mit der Hälfte davon bestreichen. Nektarinen abspülen, halbieren, entkernen, in Spalten teilen, auf den Kuchenboden legen. Mit der übrigen Marmelade bestreichen, mit Hagelzucker sowie Pistazien überstreuen.

Tipp: Wer Schoko nicht im Wasserbad zerrinnen lassen will, kann dies rasch und einfach in der Mikrowelle legen: die Schoko zerkleinern und mit 2 El Wasser bei geschlossenem Deckel bei 180 °C 3 min in das Gerät stellen.

Zeitbedarf : Zub. 40 Min, Backen 50 Min

Kosten : 10 Dm

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Nektarinen-Krokant-Kuchen

  1. Liz
    Liz kommentierte am 12.08.2014 um 08:33 Uhr

    Mmmmhhhh der schmeckt!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte