Natursauer (Sauerteig)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Sauerteig 100 g Roggenmehl und 100 ml lauwarmes Wasser gut vermischen. Abgedeckt über Nacht bei Zimmertemperatur stehen lassen.

In diesen Teigansatz an den folgenden 3 Tagen erneut jeweils 100 g Mehl und 100 ml lauwarmes Wasser unterrühren. Am vierten Tag ist der selbst gemachte Sauerteig fertig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare10

Natursauer (Sauerteig)

  1. Romy73
    Romy73 kommentierte am 31.07.2015 um 20:30 Uhr

    toll

    Antworten
  2. franzoesin2004
    franzoesin2004 kommentierte am 23.01.2015 um 14:13 Uhr

    behalte immer 100g im Kühlschrank und am Tag vor dem Backen, füge ich wieder Mehl und Wasser hinzu. Der Sauerteig hält mittlerweile schon seit 5 Monaten ;-)

    Antworten
  3. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 19.11.2014 um 09:19 Uhr

    werde ich auch einmal ausprobieren

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 11.11.2014 um 16:27 Uhr

    toll!!

    Antworten
  5. hsch
    hsch kommentierte am 12.08.2014 um 00:16 Uhr

    DANKE

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche