Naturreis-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Naturreis-Risotto Karotten und Sellerie waschen, schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und grob würfeln. Die Butter erhitzen, die Zwiebel darin hell anrösten und erkalten lassen.

Den Speck fein würfeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einer geräumigen Pfanne erhitzen und den Speck darin glasig rösten.

Karotten, Fisolen, und Sellerie beifügen und etwas mitrösten lassen. Den Naturreis dazu geben, anrösten und mit der Rindsuppe aufgießen. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Thymian würzen und das Ganze auf kleiner Flamme zugedeckt 30-40 Minuten dünsten.

Dann den Langkornreis, Zwiebel, Knoblauch und Erbsen untermengen und das Risotto auf ganz kleiner Flamme fertig dünsten, falls erforderlich, zum Schluss nochmal nachwürzen.

Das Naturreis-Risotto mit einer Gabel auflockern und mit geriebenem Käse überstreuen.

Tipp

Zu festlichen Anlässen können Sie das Naturreis-Risotto mit je einer gebratenen Riesengarnele servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Naturreis-Risotto

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 12.07.2015 um 13:25 Uhr

    gut

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 21.09.2014 um 09:21 Uhr

    sehr lecker :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche