Nasi Liwet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Poulet; ungefähr 1 kg
  • 3 Knoblauchzehen
  • 30 g Kemirinüsse; oder evtl. geschälte Mandelkerne
  • Erdnussöl
  • 800 ml Kokosmilch
  • 2 Zitronengras
  • 1 2 cm Galgantwurzel
  • 1 Schalotte
  • 1 Prise Kurkuma
  • 1 Salamblatt; oder Lorbeergewürz
  • Jungzwiebel

Kürbispüree:

  • 2 Cayotekuerbisse; oder Kohlrabi
  • 3 Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 Chilischoten
  • 1 2 cm Galgantwurzel
  • Erdnussöl
  • 400 ml Kokosmilch
  • Salz

Würzreis:

  • 500 g Parfümreis
  • 600 ml Wasser
  • 1 EL Erdnussöl
  • Salz
  • 1 Zitronengras
  • 2 Salamblätter; oder Lorbeerblätter

Festtagspoulet: Hendl in 8-10 Stückchen schneiden. Aus Schalotte, Knoblauchzehen und den Nüssen beziehungsweise Mandelkerne im Mörser beziehungsweise Handrührer mit wenig Wasser eine Paste machen. Diese mit wenig Erdnussöl leicht anbraten. Zitronengras, Pouletstücke, Kokosmilch, Galgantwurzel, Kurkumapulver und Salamblatt hinzfügen. Gut umrühren, gemächlich weich machen, mit Salz nachwürzen. Mit fein geschnittenen Frühlingszwiebeln überstreuen.

Kürbisgemüse: Chilischoten, Schalotten, Knoblauchzehen, Galgant und ein klein bisschen Wasser eine Paste verquirlen. Kürbisse abschälen, in fingerdicke Stäbchen schneiden. Paste in Erdnussöl leicht anbraten, Kokosmilch hinzfügen, mit Salz würzen. Unter Rühren zum Kochen bringen, Temperatur reduzieren, Gemüse beifügen. Auf kleinem Feuer leicht wallen, Gemüse soll noch Biss haben.

Würzreis: Langkornreis unter durchgehendem Wasser abspülen. Mit Wasser, Erdnussöl und Salz aufwallen lassen. Zitronengras und Salamblätter hinzfügen. Bei kleinem Feuer ziehen, ab und zu gut verrühren.

Bemerkung: Ungekocht heisst Langkornreis 'Beras', gekocht 'Nasi'.

Oƒ

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nasi Liwet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche