Nasi-Goreng

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Pk. "Grundzutaten f.Nasi-Goreng" f. 2 Leute
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Cachewkerne
  • 100 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Banane
  • Salz
  • Pfeffer

Langkornreis 10-15 min machen, abschütten. Trockengemüse mit 100ml kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), 10 min ausquellen.

Hühnerfilets in Würfel schneiden, im heissen Öl rundum goldbraun anbraten.

Nüsse dazugeben, braun werden lassen. Gemüse zum Fleisch Form, 2-3 Min. dünsten. Erbsen und Langkornreis hinzufügen, noch 5 Min. dünsten. Bananenstücke, Würzsyuce und Pfeffer aus der Packung einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschemcken, zu Tisch bringen.

Extra-Tip: Tiefgefrorene Filets nie in der Packung und immer im Kühlschrank entfrosten (es geht ebenso in der Mikrowelle) -Salmonellengefahr !

Pro Person ungefähr 680 Kalorien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nasi-Goreng

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche