Nasi Goreng

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Gekochtes Hendl aus der Dose, 600 g (siehe Anmerkung)
  • 1000 ml Wasser
  • 400 g Reis
  • 4 Zwiebeln (160 g)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Rote Paprika (120 g)
  • 6 EL Öl
  • 2 Becher Indische Krabben (jeweils 280 g)
  • 1 Becher Crab Meat (270 g)
  • 250 g Schinken (gekocht)
  • 2 EL Öl
  • 3 Eier
  • 1 Teelöffel Sambal Ölek
  • Pfeffer
  • Curry
  • Ingwerpulver
  • Kümmel (gemahlen)
  • Korianderkörner
  • Muskat (gerieben)
  • Safran
  • 1 Bund Petersilie

Hendl aus der Dose nehmen und häuten. Fleisch von den Knochen lösen und kleinschneiden. Beiseite stellen. Dazugehöriges Jus und Fett in einen Kochtopf Form. Wasser und ein wenig Salz zufügen. aufwallen lassen. Unterdessen Langkornreis abspülen, bis das Wasser klar bleibt. Jetzt in die kochende klare Suppe Form und bei kleiner Temperatur 12 min ausquellen.

Auf ein Sieb Form, mit lauwarmem Wasser abschrecken. Gut abrinnen. Zwiebeln und Knoblauchzehen von der Schale befreien, hacken.

Paprika vierteln, Stengelansatz rausschneiden, abspülen und abtrocknen. In ½ cm breite, 3 cm lange Streifchen schneiden.

Öl in einem großen Kochtopf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauchzehen und Paprika darin 5 Min. weichdünsten. Langkornreis hinzufügen, 10 Min. weichdünsten, dabei öfter umrühren. Krabben auf einem Sieb abrinnen. Crab Meat aus der Dose nehmen und Chitinstreifen entfernen.

Schinken in Streifchen schneiden. Alles unter den Langkornreis vermengen, ebenfalls das Hühnerfleisch.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Eier in einer Backschüssel mixen, in die Bratpfanne Form und unter Rühren stocken. Gewürze mit 1 EL Wasser in einer Tasse durchrühren. Mit der Eierspeise zum Langkornreis Form. 10 min ziehen. Reismischung auf einer Platte als kleinen Hügel anrichten. Petersilie abbrausen, abtrocknen, klein hacken, über das Gericht streuen.

Banane, Kroepoek Kalorien: 550

Anmerkung des Erfassers:

Gekochte Hühner in der Dose sind heute praktisch nicht mehr zu bekommen. Ich behalte jedoch sehr viel Hühnerfleisch bei dem Kochen von Suppe über, das hier verwendet werden kann. Als Ersatz für das fehlende Hühnerjus kann man stark konzentrierte Hühnersuppe nehmen, bzw. z.B. 3 x Lacroix Hühnerpaste auf 1 l Wasser.

Die Gewürze sollten nach Wunsch dosiert werden. Ich empfehle, relativ herzhaft zu würzen und vor allem am Koriander nicht zu sparen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nasi Goreng

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche