Nasi Goreng - Original

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 3 Scheiben Bauchspeck
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel oder
  • 2 Schalotten
  • 1 Teelöffel Trassi
  • 1 Teelöffel Sambal ulek
  • 2 Eier
  • Ketjap Manis (Sojasosse)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • 350 g Halbgar gekochter Langkornreis

Das klein geschnittene Fleisch ein wenig Salzen und Pfeffern. Später anbraten in wenig Öl. Knoblauch, Zwiebeln (oder Schalotten), Trassi, Sambal ulek fein mahlen (uleken) und zu dem Fleisch Form. Schmoren bis die Mischung gar ist. Den Langkornreis nach dem Kochen mit kaltem Wasser abbrausen, damit er schön körnig wird und zu dem Fleisch und der Kräutermischung Form. Das gesamte unter gut Umrühren heiß werden. Später die verrührten Eier darüber Form und auf der Stelle weiterrühren bis die Eier gestollt sind und flockig durch das Nasi Goreng verteilt sind. Mit Ketjap nachwürzen.

Die Eier können ebenfalls als Omelett oder evtl. Spiegelei getrennt gereicht werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Nasi Goreng - Original

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche