Mutykalica aus der Wojewodschaft - Vojvodanska muckalica

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Scharfe, trockene Wurst
  • 200 g Schweinefleisch
  • 100 g Speck (geräuchert)
  • 4 Paradeiser

Diese Variation wird in Ungarn häufiger zubereitet, weil sie den ungarischen gastronomischen Gewohnheiten näher steht.

Die Wurst, der Speck sowie das Fleisch werden in kleinfingerduenne, pogatschengrosse Stückchen geschnitten, auf schmale Holzstöcke gespiesst, dann über glühender Holzkohlenfeuerglut derweil gedreht, bis sie fertig gebraten sind. Danach wird die Speise mit klein gehacktem Petersilie bestreut und mit Tomatenscheiben gereicht.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mutykalica aus der Wojewodschaft - Vojvodanska muckalica

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche