Muttertagsmenü: Kasselerbraten m. zartem Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1750 g Kasselerbraten, ausgelöst
  • Pfeffer
  • 20 g Butterschmalz
  • 1000 g Karotten
  • 3 Kohlrabi
  • Salz
  • 200 g Zuckerschoten
  • 0.5 Kochtopf Kerbel
  • 5 EL Butter (oder Margarine)
  • 1 Teelöffel Beeren
  • 2 EL Mehl
  • 125 g Schlagobers (1/2Becher)
  • 250 ml Gemüsefond
  • Einige Spritzer Zitronen saft
  • Zitronenspirale z.Garnieren

Selchkaree abspülen und abtrocknen. mit Pfeffer würzen. Auf die Fettpfanne legen und mit heissem Butterschmalz begießen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C /Gasherd: Stufe 3)ca. 1 1/2 Stunden rösten.

In der Zwischenzeit für das Gemüse Karotten und Kohlrüben abschälen und abspülen. Im kochenden Salzwasser zirka 20 min gardünsten. Gemüse dann in hauchdünne Scheibchen schneiden. Dabei die Hälfte der Karotten zu Kugeln ausstechen. Zuckerschoten reinigen, abspülen und zirka 5 min in kochend heissem Salzwasser gardünsten. Kerbel abspülen, trockenschütteln. Kerbelblätter abzupfen. Kurz vor dem Servieren wenig zirka die Hälfte Fett erhitzen. Vorbereitetes Gemüse darin schwenken. Kerbelblätter und Rote Beeren hinzufügen.

Für die Soße über gebliebenes Fett zerrinnen lassen. Mit Mehl bestäuben. Schlagobers und Fond vermengen und unter Rühren hinzufügen, aufkochenlassen. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen. Braten aufschneiden und mit dem Gemüse auf einer Platte anrichten. Mit Zitronenspirale garnieren. Soße gesondert dazu anbieten.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Muttertagsmenü: Kasselerbraten m. zartem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche