Muttertagskuchen leicht gemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Muttertagskuchen aus den Blätterteigrollen zuerst Kreise schneiden und dann nach der angegebenen Zeit im Ofen backen. Anschließend das Schlagobers steif schlagen und den Erdbeersaft unterheben.

Auf den untersten, fertig gebackenen Blätterteig das Erdbeerobers verteilen. Danach zwei weitere Blätterteigkreise daraufgeben und den Vorgang wiederholen.

Zum Schluss können die Erdbeeren noch auf der obersten Schicht verteilt und die Blüten darüber gestreut werden.

Tipp

Dieser Muttertagskuchen ist im Handumdrehen fertig und sieht mit ein paar essbaren Blüten nicht nur wunderschön aus, sondern schmeckt auch einfach köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Muttertagskuchen leicht gemacht

  1. icch
    icch kommentierte am 07.05.2015 um 19:47 Uhr

    Perfekt, um Mama zu überraschen!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche