Mutter's Zwiebelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Mehl
  • 1 Pk. Germ
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 250 ml Milch
  • 80 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Ei
  • 1 Salz
  • 900 g Zwiebel
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • Peffer
  • Geriebenen Kümmel
  • 150 g Speck (durchwachsenen)
  • 200 g Gouda (gerieben)
  • 1 Tasse süsses Schlagobers
  • 1 Ei
  • 1 Salz

Aus den ersten sieben Ingredienzien einen Germteig machen. Den Speck in Würfel schneiden und anrösten. Die geriebenen Zwiebeln andünsten, mit Peffer und dem Kümmel nachwürzen. Zwiebeln und den Speck auf dem Germteig gleichmäßig verteilen. Das Schlagobers, den Käse, das Ei und das Salz mixen und über dem Kuchen gleichmässig gleichmäßig verteilen. Das gesamte bei 200 Grad ca 25 Minunten im Umluftherd backen, bis das Ganze goldbraun gebacken ist.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mutter's Zwiebelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte