Mutter Olivs Bohneneintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Stangenbohnen (Enden klein schneiden, eventl. Fäden ziehen),
  • 500 g Erdäpfeln (abgeschält, in mittelgrosse Würfel geschnitten),
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • Bohnenkraut
  • 2 Birnen
  • 500 g Geräucherter Kochspeck,
  • Butterfett

In einem hohen Kochtopf Butterfett zerrinnen lassen und die Zwiebel darin glasig werden. Die geputzten Stangenbohnen abspülen und in das Fett Form. Gut durchrütteln, damit alle Bohnen von Butter umgeben sind. Bohnenkraut darauf legen. Auf die Bohnen die Erdäpfeln schichten. Auf die Erdäpfeln die halbierten Birnen und den Speck legen. Ein Häferl Wasser bzw. Rindsuppe darüber gießen. Salzen. Gut abdecken. Auf kleinem Feuer ungefähr 1 Stunde auf kleiner Flamme sieden. Getrennt anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mutter Olivs Bohneneintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche