Musoor Daal / Rote Linsen mit Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Rote Linsen, gewaschen
  • 1000 ml Wasser
  • 0.25 Teelöffel Kurkuma (gemahlen)
  • 1.5 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen oder evtl. ganz)
  • 2 Paradeiser (gewürfelt)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 3 Grüne bzw. Rote Chilischoten
  • 1 Teelöffel Chili-Gewürz (scharf)
  • 1 EL Korianderblätter (gehackt)
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 lg Zwiebel (in feine Ringe geschnitten)
  • 15 Cashewnüsse
  • 5 EL Rosinen, in lauwarmen Wasser einweichen

Linsen in einem großen Kochtopf aufwallen lassen. Es bildet sich auf der Wasseroberfläche ein weisser Schaum. Diesen Schaum abschöpfen.

Kurkuma, Kreuzkümmel und Paradeiser hinzfügen und unter die Linsen rühren.

Temperatur reduzieren und halb bei geschlossenem Deckel 40 min leicht wallen, bis die Linsen weich sind.

Chilischoten, Salz, Chili-Gewürz und Koriander unter die Linsen rühren und von dem Küchenherd nehmen.

Öl in einer kleinen Bratpfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin goldbraun werden. Daraufhin die Cashewnüsse sowie die Rosinen hinzfügen und derweil rösten, bis die Cashewnüsse ein klein bisschen angeröstet sind.

Daraufhin mit den Linsen mischen und anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Musoor Daal / Rote Linsen mit Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche