Muskatröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 25

  • 200 g Kochschokolade (halbbitter)
  • 200 ml Schlagobers
  • 100 g Krokantstreusel
  • 300 g Vollmilchkuvertüre für den Überzug
  • 125 g Staubzucker
  • 0.5 Teelöffel Muskatnuss gerieben
  • 50 g Vanillezucker

Kochschokolade in Stückchen brechen, Schlagobers aufwallen lassen und die Kochschokolade darin zerrinnen lassen. Im Wasserbad unter Rühren abkühlen. Mit einem Handrührgerät schlagen, bis die Menge um die Hälfte zugenommen hat. Unter das Schlagobers-Schokoladen-Menge Krokantstreusel rühren. In eine Spritztüte mit Lochtülle befüllen und Rollen auf ein Backblech aufspritzen, steif werden und in 3 cm lange Stückchen schneiden.

Für den Überzug: Die Kochschokolade in einem Wasserbad zerrinnen lassen. Die Rollen in die Kochschokolade tauchen. Etwas abtrocknen. Staubzucker, Muskat und Vanillezucker vermengen und die Rollen darin wälzen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Muskatröllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche