Muskatnudeln mit Stangenspargel-Allerlei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Nudeln (breit)
  • 1 Teelöffel Geriebene Muskatuss
  • 30 g Butter
  • 8 Dicke weisse Stangenspargel
  • 8 Stangenspargel
  • 2 Karotten
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Zucchini
  • Gemüsesuppe
  • 2 Zweig Basilikum

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

Den Stangenspargel von der Schale befreien, die Schnittstelle grosszügig kappen, in 5 cm lange Stückchen schneiden, jeweils nach Dicke der Länge nach halbieren oder vierteln. Das Gemüse reinigen. Karotten und Kohlrabi von der Schale befreien und in Streifchen schneiden. Den Zucchino ebenfalls in Streifchen schneiden.

Den weissen Stangenspargel ohne die Spitzen im Dampf knackig gardünsten. Weisse und grüne Spargelspitzen sowie grünen Stangenspargel und restliches Gemüse beigeben, 5 Min. mitgaren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente machen. Abgiessen.

Die Nudeln mit der Butter erhitzen, geriebene Muskat nach und nach einstreuen. Das Gemüse hinzfügen, gut mischen. Auf vorgewaerinten Tellern anrichten. Mit fein geschnittenem und ganzem Basilikum zermusen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Muskatnudeln mit Stangenspargel-Allerlei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche