Muskatfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rindfleisch (aus der Keule)
  • 2 Teelöffel Muskatnuss (gerieben)
  • 500 g Gemüsezwiebeln
  • 50 g Butter
  • 30 g Paradeismark
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Porree (Lauch)

Fleisch in Würfel schneiden, mit Muskatnuss überstreuen und 30 Min. ruhen. Zwiebeln in Würfel schneiden. Butter in Flöckchen auf den Boden des Tontopfes gleichmäßig verteilen. Zwiebelwürfel, Paradeismark und Lorbeerblätter daraufgeben. Fleisch Salzen und in den Kochtopf Form. Bei 200 Grad 90 Min. gardünsten

Den Porree in dicke Ringe schneiden und nach 90 Min. in den Tontopf Form. Nochmals 25 Min. gardünsten.

Nach Bedarf mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Dazu passen Spatzen oder Kartoffelklösse sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Muskatfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche