Muschgezinli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 2 Eier
  • 200 g Gemahlener Rohzucker vielleicht bis ein Viertel mehr
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Sandelholzpulver
  • 1 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Gewürznelken
  • 250 g Mandelkerne; gemahlen oder evtl. Haselnüsse

Verzierung:

  • Haselnüsse geröstet und halbiert

Eier und Zucker zu einer hellen, schaumigen Krem schlagen. Salz, Gewürze und Mandelkerne hinzfügen. Zu einem Teig zusammenfügen. Eine Stunde bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen.

Mit zwei Teelöffeln Teigschiffchen formen, auf ein Backblech setzen und mit Nüssen verzieren. 5-7 Min. in der Mitte des auf 240 °C aufgeheizten Ofens backen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Muschgezinli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche