Muscheltopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 kg Miesmuscheln
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • 0.15 l Weisswein
  • 1 lg Zwiebel (sehr fein gehackt)
  • 2 Lauchstangen; in dünnen Ringen
  • 5 dag Mandelkerne (gemahlen)
  • 2 Teelöffel Ingwerpulver
  • 0.5 Teelöffel Safranpulver
  • 0.5 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 2 Tasse Kuhmilch
  • 2 Esslöffel Weissweinessig

Posted By:

  • Petra Hildebrandt

Muscheln ordentlich abbürsten, entbarten. Alle, die sie nicht auf In eine grossen Bratpfanne 5 cm hoch Leitungswasser giessen, Weisswein und Zitronenscheibchen dazugeben. Muscheln in die Flüssigkeit legen, Küchenherd auf höchste Stufe stellen, einen Deckel auflegen und 3-4 Min. blubbernd am Herd kochen, oder bis die Muscheln sich geöffnet aufweisen. Ungeöffnete Muscheln wegwerfen.

Aus den restlichen das Muschelfleisch herauslösen, die Kochflüssigkeit und evtl.

Muschelsaft aufheben.

Zwiebel in Öl dämpfen, bis sie weich wird. Unterdessen Kuhmilch, Porree, Mandelkerne und Geuerze in einem kleinen Kochtopf aufwallen lassen. ein paar min auf kleiner Flamme sieden, anschliessend mit der Zwiebel zum Muschelfleisch geben. Alles zusammen aufwallen lassen, ein paar min am Herd kochen. Mit Weissweinessig würzen. Bei Bedarf die Sosse mit ein klein bisschen Kochflüssigkeit der Muscheln verdünnen.

Muscheltopf in grossen Suppenschalen auf den Tisch hinstellen, dafür ausreichend Krustenbrot auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Verwenden Sie fleischige Oliven für noch mehr Genuss!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Muscheltopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche