Muschelragout Genua

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

für 2 Personen:

  • 1 Pk. Rahmbratensauce
  • Paradeismark
  • 2 Paradeiser
  • 2 Gläser Muscheln
  • Zitrone
  • Zucker
  • Salz
  • Paprikapulver

Rahmbratensauce nach Vorschrift machen und mit Paradeismark nachwürzen. Die Paradeiser abziehen, kleinschneiden und gemeinsam mit den Muscheln in die Sauce Form.

Die Sauce nicht mehr machen, sondern Muscheln und Tomatenstücke bei geringer Temperatur wärmen.

Das Ragout mit dem Saft einer halben Zitrone, einer Prise Zucker, einem Tl. Paprikapulver und ein kleines bisschen Salz nachwürzen.

Dazu passt: Weissbrot oder evtl. Reiss mit Häuptelsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Muschelragout Genua

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche