Muschelpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Muschelpfanne das Brot in Scheiben schneiden, vierteln und die Petersilie hacken

Die Miesmuscheln waschen und säubern. In einem großen Topf Wasser, gehackte Zwiebel und Küchenkräuter aufkochen. Ca. 15 Minuten kochen.

Die Muscheln in ein Sieb schütten, dabei den Sud auffangen. Muscheln ein wenig auskühlen lassen und aus den Schalen lösen.

In der Zwischenzeit in einer großen Bratpfanne das Öl erhitzen und Knoblauchzehen und Brotstücke unter durchgehendem Rühren bei mittlerer Hitze 10 bis 15 Minuten anrösten.

Muscheln und Petersilie (ein kleines bisschen von der Petersilie zur Seite legen) unter die Brot-Knoblauch-Mischung heben und ein paar Minuten erwärmen.

Muschelsud durch ein feines Sieb gießen, mit Rahm und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und erhitzen, mit Petersilie überstreuen. Heiß zur Muschelpfanne zu Tisch bringen.

 

Tipp

Zur Muschelpfanne schmeckt ein Glas nicht zu trockener Weißwein hervorragend.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Muschelpfanne

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 16.01.2016 um 20:01 Uhr

    Bei den Zutaten fehlen die Muscheln. Wo ist der Beginn der Zubereitung geblieben??

    Antworten
    • Lilian Borek
      Lilian Borek kommentierte am 26.02.2016 um 12:05 Uhr

      Guten Tag! Vielen Dank für Ihre Anmerkung, wir haben den Fehler korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen - die ichkoche.at Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche