Muschelnudeln mit Gemüsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 sm Zucchini
  • 2 sm Melanzane
  • 150 g Braunkappen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl (eventuell mehr)
  • 2 Teelöffel Oregano wo möglich frisch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 500 g Muschelnudeln

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Zucchini und Melanzane abspülen, die Stielenden klein schneiden, das Gemüse in 0, 5 cm dicke Scheibchen schneiden, mit Salz überstreuen und ungefähr 20 min ziehen. In der Zwischenzeit die Schwammerln reinigen und in schmale Scheibchen schneiden. Zucchini und Melanzane ausführlich abtrocknen. Die Petersilie abspülen, grobe Stiele entfernen und fein hacken. Die Knoblauchzehe enthäuten, hacken und mit der Messerbreitseite zerdrücken. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, Knoblauch und Petersilie kurz andünsten folgend die Zucchini- Melanzane- und Pilzscheiben zufügen. Kurz anbraten, mit Oregano, Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und bei schwacher Temperatur unter Umrühren gemächlich gardünsten. Die Nudeln in ausreichend Salzwasser mit einem Schuss Öl al dente gardünsten. Das Gemüse wiederholt nachwürzen, gemeinsam mit den abgegossenen, gut abgetropften Nudeln in eine vorgewärmte Schüssel füllen, miteinander vermengen und mit Parmesan zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Muschelnudeln mit Gemüsesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche