Muschelnudeln mit Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Orecchiette, Muschelnudeln
  • Salz
  • 500 g Brokkoli
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Chili
  • 4 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 40 g Parmesan (frisch gerieben)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten. Abgiessen und abrinnen. Brokkoli reinigen und in kleine Rosen schneiden und in kochend heissem Salzwasser 4 Min. blanchieren, abschütten, abrinnen und mit den Nudeln mischen. Knobi abschälen und klein hacken, Chili halbieren, Kerne entfernen und klein hacken. Olivenöl mit Knobi und Chili im Nudeltopf erwärmen. Muschelnudeln und Brokkoli darin anschwenken und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Auf heißen Tellern anrichten und mit Parmesan überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Muschelnudeln mit Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte