Muschelnudeln mit Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 G. Brokkoli
  • 1 Msp. Salz
  • 1 EL Öl
  • 100 ml Milch (fettarm)
  • 2 EL Vollmilchjoghurt
  • 100 G. Paradeiser
  • 150 G. Muschelnudeln
  • Pfeffer
  • 2 EL Parmesankäse, frisch gerieben vielleicht auch Pecorino

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Brokkoli abspülen, reinigen und in Rosen teilen. Die Stiele fein in Würfel schneiden. Beides in kochend heissem Wasser mit 1 Prise Salz ein paar Min. blanchieren. Herausnehmen und abrinnen.

Die Paradeiser kreuzweise einschneiden, mit dem heissen Wasser blanchieren (überbrühen), häuten und in Stückchen schneiden.

Milch mit Joghurt mixen. Das Öl in einer hochwandigen Bratpfanne gemächlich erhitzen. Abgetropften Brokkoli einfüllen, mit Milch-Joghurt-Sauce aufgiessen, leicht würzen und die Tomatenstücke zufügen. Bei mittlerer Hitze ein klein bisschen kochen, dabei gelegentlich umrühren.

Nudeln machen, abrinnen und unter die Sauce heben. Mit dem geriebenen Käse überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Muschelnudeln mit Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche