Muscheln mit Zitronengras

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 10 Min.

Zubereitung:

  • 10 Min.
  • 750 g Frische lebende Muscheln
  • 1 EL Sesamöl
  • 3 Schalotte (fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 Zitronengras
  • 2 Kaffernlimetteblätter
  • 2 EL Frischer Koriander; kleingeschnitten
  • 1 Limette; feingeraspelte Schale
  • 2 EL Limettensaft
  • 300 ml Gemüsesuppe (heiss)

Zum Anrichten:

  • Knuspriges Brot

Zum Garnieren:

  • Koriander (frisch)

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............194 Eiklar................33 g Kohlehydrate...........1 g Zucker.................0 g Fett...................7 g gesättigte Fettsäuren..1 g

Die Fäden (Barte) an den Muscheln mit einem kleinen scharfen Küchenmesser unter fliessend kaltem Wasser entfernen. Die Muscheln gut bürsten (auf ihnen haftende kalkige Gehäuse von Seeanemonen entfernen) und alle entsorgen, die beschädigt sind oder sich nicht selbst schliessen, wenn man mit dem Messerrücken auf ihre Schale klopft. Gut abspülen, damit keine Spur von Sand zurück bleibt.

Das Sesamöl in einem großen Topf erhitzen und die Schalotten und den Knoblauch bei niedriger Hitze zirka 2 min darin weich rösten.

Das Zitronengras mit einem kleinen Holzhammer bzw. Nudelwalker klopfen und gemeinsam mit den Kaffir-Limettenblättern, dem Koriander, der Limettenschale und dem Limettensaft, den Muscheln sowie der klare Suppe in den Topf Form. Den Topf bedecken und bei mittlerer Hitze 3- 5 min gardünsten. Den Topf von Zeit zu Zeit schütteln.

Die Muscheln herausheben und auf 4 vorgewärmte Suppenteller gleichmäßig verteilen. Die entfernen, die sich nicht geöffnet haben. Die verbliebene Flüssigkeit kurz zum Kochen bringen, um die Masse ein wenig zu reduzieren. Das Zitronengras und die Limettenblätter herausnehmen und den Rest über die Muscheln gießen.

Mit Koriander und Limettenspalten garnieren und auf der Stelle zu Tisch bringen.

also problemlos das gesamte Jahr hindurch bei Ihrem Fischhändler erhältlich sein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Muscheln mit Zitronengras

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche