Muscheln mit Zitronengras, Hoy

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Zitronengras (Stängel)
  • 1 Galgant; daumengross, Kha
  • 5 Zitronenblätter
  • 3 Schalotten
  • 500 ml Wasser
  • 0.5 Teelöffel Salz

Die Muscheln abspülen und entbarten. geöffnete Muscheln wegwerfen. Das Zitronengras sowie den Galgant abspülen. Die Zitronengrasstengel diagonal halbieren. Das Zitronengras sowie den Galgant mit einem kräftigen Küchenmesser zerquetschen. Die Zitronenblätter abspülen und vierteln. Die Schalotten abschälen und halbieren. Das Zitronengras und die -blaetter, den Galgant, die Schalotten, das Wasser, das Salz sowie die Muscheln in einen großen Kochtopf Form und erhitzen. Die Muscheln bei starker Temperatur bei geschlossenem Deckel etwa fünf Min. machen, bis sich die Schalen öffnen. Noch geschlossene Muscheln wegwerfen. Die Zitronenblätter, die Zitronengrasstengel sowie den Galgant herausholen. Die Muscheln mit Chilisauce mit Koriander zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Muscheln mit Zitronengras, Hoy

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche