Mulligatawny Suppe - Variante 1

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 30 g Butter
  • 80 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 30 g Madras-Currypulver
  • 100 g Weissmehl
  • 2500 ml Geflügelfonds
  • 900 g Henderl; pfannenfertig
  • 30 g Siam-Patna-Langkornreis; körnig gekocht
  • 200 ml Vollrahm
  • Salz
  • Pfeffer

Henderl blanchieren und im Geflügelfonds pochieren.

Fleisch herauslösen und in zarte Streifen schneiden, Geflügelfonds passieren.

Zwiebeln in Butter weichdünsten. Mit Curry stäuben, kurz mitdünsten. Mit Mehl bestäuben und mit Geflügelfonds auffüllen. Aufkochen, abschäumen und in etwa 45 min einkochen.

Durch feines Drahtspitzsieb passieren und nachwürzen.

Geflügelstreifen und Langkornreis als Einlage zur Suppe Form, mit Rahm verfeinern und ein weiteres Mal nachwürzen.

* Aus Pauli, Rezeptbuch der Küche,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mulligatawny Suppe - Variante 1

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche