Mulligatawny Soup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Räucherspeck (durchwachsen)
  • 1 Karotte
  • 50 g Sellerie
  • 1 Apfel
  • 2 Hühnerschenkel
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1 Gewürznelke
  • 1 Lorbeergewürz
  • 750 ml Hühnersuppe
  • 1 EL Mehl
  • 150 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer

Den Speck kleinwürfelig schneiden und bei kleiner Wärme im Kochtopf ausbraten aber nicht braun werden lassen. In der Zwischenzeit die Karotte, den Apfel sowie den Sellerie abschälen bzw. Säubern. Kerngehäuse des Apfels entfernen und das Ganze würfeln.

Die Hühnerschenkel abspülen, abtrocknen und kurz im Speck anbraten, dann das Fett abschütten. Das gewürfelte Gemüse in den Kochtopf Form, Curry, Nelke und Lorbeergewürz dazugeben, die Hühnersuppe draufschütten und aufwallen lassen, bei schwacher Temperatur ca. 30 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Nelke und Lorbeergewürz herausholen, die Hühnerschenkel häuten, das Fleisch von den Knochen lösen, abschneiden und ein weiteres Mal in die Suppe Form. Das mit der Milch verrührte Mehl in die Suppe Form und weitere fünf Min. leicht machen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, fertig!

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mulligatawny Soup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche