Mulligatawny-Soup 2001 nach Otto Koch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Hähnchenbrust
  • 500 ml Geflügelbrühe
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 2 EL Mango, gewürfelt oder Mangochutney
  • 0.5 Banane
  • 2 EL Sauerrahm
  • 3 EL Langkornreis
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter (zum Anbraten)

Banane von der Schale befreien, der Länge nach halbieren und in Scheibchen schneiden. Schalottenwürfel in einem Kochtopf mit Butter anbraten. Die Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen, dazugeben und von beiden Seiten kurz anbraten. Dann Bananenstücke, Mangowürfel, Knoblauch, Ingwer und Curry dazugeben und mit anrösten. Mit Geflügelbrühe löschen, Saft einer Zitrone und Sauerrahm einrühren. Alles sachte 15 min leicht wallen. Dann die Hähnchenbrust herausnehmen und den Rest nochmal in etwa 20 min machen. Die Suppe mit dem Pürierstab zermusen und nachwürzen. Die gebratene Hähnchenbrust in Würfel schneiden und mit dem Langkornreis als Einlage in die Suppe Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mulligatawny-Soup 2001 nach Otto Koch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche