Muffins mit Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 280 g Mehl
  • 1 EL Griess
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Backpulver
  • 0.5 Teelöffel Natron
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 60 g Butter
  • 1 Ei
  • 280 g Joghurt (1, 5% F.)
  • 60 ml Milch (1, 5% F.)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 140 g Himbeermarmelade
  • 2 EL Staubzucker

Den Küchenherd auf 200 Grad vorwärmen. Die 12 Vertiefungen eines Muffinblechs mit Papierförmchen ausbreiten. Mehl und Griess in eine geeignete Schüssel Form. Natron, Zucker, Backpulver und Salz hinzfügen und das Ganze ausführlich miteinander vermengen.

Die Butter schmelzen und in eine grosse Schüssel füllen. Das Ei hineinschlagen und ausführlich durchrühren. Joghurt und Milch hinzufügen und alles zusammen ausführlich durchrühren. Die Mehlmischung unterziehen.

Die Hälfte des Teiges gleichmässig in die Muffinformen gleichmäßig verteilen, sodass diese halb gefüllt sind. Jeweils 1 Tl Himbeermarmelade auf die Mitte der Teigfuellung Form und dann alles zusammen mit dem übrigen Teig überdecken.

Die gefüllten Muffins auf der mittleren Schiene in 15 bis 20 min backen, bis sie leicht bräunlich gefärbt sind. Sie dann aus den Formen entfernen und auf einem Gitterost auskühlen. Zum Schluss auf die abgekühlten Muffins Staubzucker sieben.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Muffins mit Marmelade

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 19.03.2014 um 16:52 Uhr

    Super, da bekommt jeder seine eigene Muffinvariante mit siener Lieblingsmarmelade.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche