Müsli-Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

Teig:

  • 8 dag Diabetikersüsse
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 6 Esslöffel Schlagobers
  • 2 Esslöffel Kuhmilch (fettarm)
  • 20 dag Weizenmehl
  • 1 Esslöffel Zimt (gemahlen)
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Apfelsinen (Schale davon)
  • 3.5 dag Haselnüsse (gemahlen)
  • 1.5 dag Haferflocken
  • 1.5 dag Sesam

Zum Verzieren:

  • 2 dag Schokolade (zartbitter)
  • 0.5 dag Kokosfett

Diabetiker-Süsse mit Ei cremig aufschlagen, Schlagobers und Kuhmilch dazugeben. Mit gesiebtem Mehl und Gewürzen mischen. Gemahlene Haselnüsse, Haferflocken und Sesam darunter geben .

Etwa 1 Stunde abkühlen. Daraus mit bemehlten Händen Kügelchen arrangieren und nicht zu dicht auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech setzen.

mit einer Gabel ein klein bisschen flachdrücken. Backen.

E-Küchenherd: 175° Celsius bis 200° Celsius /

Gasherd: Stufe 3 bis 4. Backzeit: ca. 20

min.

Schoko mit Kokosfett im Wasserbad einschmelzen. Die erkalteten Kekse damit aufbrezeln.

Broteinheiten : 0.5

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Müsli-Kekse

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 18.07.2015 um 12:36 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche